„würth leasing“ – Investitionsgüterleasing massgeschneidert

Sie haben sich für ein Investitionsgüterleasing mit der Würth Leasing AG entschieden – jetzt geht es darum, die optimale Amortisationsvariante für Sie zu finden. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Spezialisten dabei mit Rat und Tat gerne zur Verfügung.

 

• „würth leasing“ ist flexibel. Die Laufzeiten von 24 bis 72 Monaten (andere Laufzeiten auf Anfrage) können auf die wirtschaftliche Nutzungsdauer des Investitionsgutes abgestimmt werden.

• Passen Sie den Vertrag Ihren Bedürfnissen an – wir offerieren Ihnen Leasingmodelle mit linearer, degressiver oder saisonaler Abschreibung.

Preisindikation:

Der Zinssatz basiert jeweils auf dem aktuellen SWAP-Satz (NZZ, SWAP-Sätze vom Vortag) plus Aufschlag je nach Bonität, Wiederverkaufswert, Vertragssumme und Laufzeit gemäss Preismodell Würth Leasing AG, z.B. SWAP + 200 Basispunkte (2%).

- Mögliche Amortisationsmodelle: linear, degressiv, saisonal